Die Hunde

  
  

Nachstehend stellen wir unsere schul- und familieneigenen Hunde vor. Sie zeigen unseren Kunden als Vorführ- und Testhunde wie's geht. Aber auch unsere Hunde-Azubi's lernen und profitieren von ihnen. Ohne ihre Unterstützung wäre unsere Arbeit gar nicht möglich.



Joszko

Die erste Stelle ist Joszko gewidmet.

Ich musste ihn im März 2012 im Alter von 14.5 Jahren gehen lassen.

Er hat eine grosse Lücke hinterlassen. Ohne ihn wäre ich heute nicht da, wo ich jetzt stehe und hätte vielleicht nie den Weg eines Hundetrainers eingeschlagen. Er war mein grösster Lehrmeister und ich bin dankbar für jede Minute, die ich mit ihm verbringen durfte.

 



Inker

Inker - unsere Alleskönnerin - ist eine PON-Hündin. Sie ist ausgebildet als Behindertenbegleit- und Blindenführhund sowie als Therapiehund.

Sie arbeitet bei uns als Vorführ- und Testhund.

 

 



Merlin

Merlin ist ein Kleinpudel-Rüde (etwas zu gross geworden, aber damit ideal für unsere Bedürfnisse). Seine Hauptaufgabe ist die Arbeit als Therapiebegleithund sowohl mit alten Menschen wie auch mit Kindern. Er ist zum Blindenführ- und LPF-Assistenzhund ausgebildet und wird in Zukunft als Vorführhund vorwiegend mit Kindern arbeiten. Merlin ist ein zauberhafter Hund, immer fröhlich und gut gelaunt!  

 

 

 



MoMo

Momo ist ein weisser Grosspudelrüde und wurde von uns als Welpe ausgewählt um Blindenführhund zu werden. Wie sich in seiner Entwicklung zeigte, ist das nicht sein Job. Da er jedoch sehr menschenbezogen ist uns eine super Nase hat blieb er bei uns und wird zum Pettrailer ausgebildet und als Therapiebegleithund eingesetzt,



Zarra

Zaara ist eine Großpudelhündin. Sie kam als Zuchthündin zu uns und hat uns einen wundervollen Wurf Mittelpudel geschenkt, aus denen 5 Diensthunde hervorgingen. Zaara blieb bei uns und wird als Spezialspürhund und in der Therapie eingesetzt.



Lila

Lila ist eine Tochter von Zaara und Merlin. Sie verfügt über die gute Nase ihres Vaters und wird bei uns als Spezialspürhund trainiert.