Eltern von Kindern und Jugendlichen wissen wie sehr die Sorge um das Kind wiegt. Umso schlimmer wenn das Kind plötzlich weg ist. 

Bereits vor 15 Jahren fingen wir an Hunde im Mantrailing und Pettrailing auszubilden und einzusetzen.

Dieses Wissen möchten wir nun zur Verfügung stellen und Eltern und Pflegestellen kostenlos helfen.

Wir planen, nach vollendeter Ausbildung der Hunde, diese besorgten Eltern bei der Suche nach ihren Kindern zur Verfügung zu stellen.

Lediglich eine Fahrtpauschale werden wir in Rechnung stellen.

Selbstverständlich ist und bleibt der erste Weg, wenn das Kind weg ist, zur Polizei!

Nun heisst es eh erstmal Hunde ausbilden und Partner im Bundesgebiet finden die diese Idee unterstützen und mitmachen.

 

 

ASSISTENZHUNDESCHULE NORD: PERSÖNLICH - INDIVIDUELL - KOMPETENT

ATN-ausgebildete Tierpsychologin

Fachgebiet Hund

 

IHK zertifizierte

Hundeerzieher & Verhaltensberater

Berechtigung zur Abnahme der  Sachkundeprüfung

(D.O.Q .2.0)


Mitglied bei

Swiss Help Dogs

Mitglied im Verein psychische Selbsthilfe e.V. 

Diplomkrankenschwester 

 

Präqualifizierung als Leistungserbringer Hilfsmittel

gem. § 126 Abs 1a SGB-V

 

Mitglied im Berufsverband Hundebetreuer & Dogwalker

 



Assistenzhundeschule Nord UG (haftungsbeschränkt)

Dorfstrasse 26 - 21514 Langenlehsten DE
Tel.: +49 4155 1229221
Fax: +49 4155 12089801
E-Mail: info@assistenzhundeschule-nord.de

Geschäftszeiten: 9:00h - 17:00h